Hallo ihr Lieben,

es hat sich am 06.10.2019 hier in Stinstedt ein Unfall mit unseren Hunden ereignet, beim dem ein Chihuahua gestorben ist. Ich möchte euch alle bitten, euch das ganze auf der Seite "Gefährliche Hunde" durchzulesen.

Dieser tragische Vorfall hatte einige Konsequenzen für uns. Das ist nicht der Grund, warum wir eine Pause eingelegt haben, denn unser letztes Treffen war am 23.11.2019.

Wir werden diese Treffen hier auf unserem Grundstück aber nicht wieder machen. Wie ihr alle wisst hatten wir hier schon mal Stress mit unseren Nachbarn. Wir hatten uns dann ja doch mit denen nach längerer Zeit arrangiert und alles war wieder in Ordnung. Aber das ist nun wieder vorbei...

Ich denke aber, dass ich für uns alle eine gute Alternative gefunden habe! In Hemmoor wurde letztes Jahr ein Hundeplatz errichtet. Wir könnten unsere whatsapp-Gruppe bestehen lassen und verabreden und treffen uns dann einfach dort! Ich muss dann auch nicht jedes mal zusammenzucken, wenn mal ein Hund anfängt zu bellen. Dann können die so laut sein, wie sie wollen!

Wenn man von Lamstedt aus in Hemmoor reinfährt, kommt auf der rechten Seite der Baumarkt Team baucenter.

Die Straße fährt man rein und an der T-Kreuzung einfach gerade rüber und schon ist man da.

Wir haben uns den Platz mal angesehen und fotografiert.

Was haltet ihr davon?

Hier noch ein paar Fotos zu unseren Hunden


Auch unser Spike war mal ein ganz kleiner Welpe...